BLUMENPRACHT FÜR IMMER

Jeden Tag kann ich ihn anschauen – meinen Blumenkranz von unserer Hochzeit auf Mallorca. Er hängt im Büro und sieht noch aus wie am ersten Tag. Wieso und weshalb, das erklärt euch heute meine liebe Freundin und Floristin Jenny, die die Blumendeko auf Mallorca für uns gemacht hat <3.

„Durch die Hochzeit meiner Freundin Sinah, die im Mai 2016 auf Mallorca heiratete, beschäftigtete ich mich erstmalig ausführlich mit präparierten Blüten. Für mich kam es nicht in Frage, den Blumenschmuck jemandem vor Ort zu überlassen. Ich hatte hier und da schon mal diese besonderen Blüten verarbeitet, aber mich nie damit auseinandergesetzt. Es war eine spannende Reise, ganz klar, denn alles musste in einen Koffer und mit dem Flugzeug auf die Insel. Sinahs Brautstrauß nahm ich zur Sicherheit in einem Karton als Handgepäck mit. Ich wurde ca. 200 mal gefragt, ob eine Torte in der Schachtel sei. Sie war doch so schön rosa :-). Am Tag der Hochzeit wurden alle Blumen mit frischen Olivenzweigen ergänzt, die ich an der Location schneiden durfte. Welch ein Glück…

Fotos: Julia Schick

Es ist keine Seltenheit mehr, dass Paare für die Hochzeit eine weite Reise auf sich nehmen. Ob Paris, die Stadt der Liebe oder eine Trauung am weißen Sandstrand auf den Malediven. Sie können den Brautstrauß mitnehmen und müssen vor Ort nicht noch nach einem Floristen suchen. Alles ist möglich: Brautstrauß, Ringkissen, Haarkränzchen, florales Armband,….. der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Mittlerweile gibt es Möglichkeiten Schnittblumen so zu veredeln, dass sie für lange Zeit ihre Schönheit behalten. In einem schonenden Verfahren werden aus echten Blüten haltbare Augenweiden gezaubert. Zum Beispiel werden ausgesuchte Qualitätsrosen im perfekten Öffnungsstadium früh am Morgen geschnitten. Die Rosen für dieses außergewöhnliche Produkt kommen aus dem Hochland von Ecuador. Nur dort wachsen Rosen, die wegen ihrer außergewöhnlichen großen Blüten geeignet sind.

Mittels eines patentierten Verfahrens werden die Blüten in einer alkoholischen Lösung gebleicht. Dann wird die Zellflüssigkeit mit einem Konservierungsmittel auf Glycerin-Basis, in welchem lebensmittelsichere Farbpigmente gelöst sind, ausgetauscht. Die Zellstruktur bleibt voll erhalten. Auf diese Weise wird die ganze Schönheit der Blüten natürlich bewahrt.

Die Herstellung ist mit einem hohen Aufwand an Handarbeit verbunden. Der Produzent beachtet höchste Standards im Umwelt- und Arbeitsschutz. Mit Programmen für alleinerziehende Mütter und taubstumme Beschäftigte stellt er sich der sozialen Verantwortung für die Gesellschaft. Mit diesem Hintergrundwissen macht die Arbeit ja noch mehr Spaß. Vor einigen Jahren machte man sich Gedanken wie man mit verschiedenen Techniken, natürliche Blüten und Grün haltbar machen kann.  Der Hersteller konserviert mittlerweile alle möglichen Pflanzen – von der meterhohen Palme bis zum Golf-Rasen. Theoretisch wird durch diese Vorgehensweise ermöglicht, dekorative Werkstücke komplett aus haltbar gemachten, natürlichen Materialien zu fertigen.

Und nun die Frage, die sich wahrscheinlich alle Bräute stellen: Nein, man kann nicht einen normalen Brautstrauß von uns binden lassen, diesen wieder zu uns zurück bringen und dann in diesem Verfahren stabilisieren lassen. Es ist nur möglich direkt stabilisierte Blüten zu verarbeiten. 

Die Blüten können auf vielfache Weise weiterverarbeitet werden. Bei Bedarf können die Blüten mit Luftzug oder einem weichen Pinsel gereinigt werden. Feuchtigkeit sowie direktes Sonnenlicht sind zu vermeiden. Bei richtiger Behandlung bleiben die Blüten lange Jahre „frisch“ wie am ersten Tag.“

Vielen Dank Jenny für diese ausführliche Erklärung :-).

Liebe Bräute in spe, meldet euch gerne bei Jenny, wenn wir Blumendekoration für eure Auslandshochzeit benötigt. Beim nächsten Mal gibt es dann weitere Infos zum Thema Brautkranz.

Advertisements

Ein Gedanke zu “BLUMENPRACHT FÜR IMMER

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s